docufied structures 2.0

Seit docufied structures 2.0 ist nun nicht mehr nur eine strukturierte Ablage mit beliebiger Referenzierung möglich auch der Datenbankzugriff auf nahezu jede Drittapplikation ermöglicht dem Anwender ein optimales Arbeiten mit einem klasse Werkzeug.

Jedes erfolgreiche System basiert auf einem geordneten Konzept. Jedes geordnete Konzept basiert wiederum auf Strukturen. Ein "Kristallgitter" ist uns allen als optimierte Struktur bekannt. Mit der Einführung eines Dokumentenmanagementsystemes (DMS) haben Sie den ersten Schritt zu einem erfolgreichen Strukturkonzept gemacht. Doch wie geht es weiter ? 
Die entscheidenden Fragen:

  • Wie baue ich mir mein Archiv auf ?
  • Wo legen wir die Dokumente ab ?
  • Wie machen das eigentlich andere Unternehmen ?

Die Antwort ist denkbar einfach ...      
Als einer der führenden Partner der ELO Digital Office GmbH, als zertifiziertes ELO Schulungscenter, als langjähriger Technologiepartner und mit mehr als 8 Jahren erfolgreicher Projekterfahrung, ist es uns gelungen, eine Formel für "strukturiertes Arbeiten" im DMS herauszukristallisieren:

  • Es ist nicht wichtig wo abgelegt wird.
  • Entscheidend ist was abgelegt wird.
  • Das wo ergibt sich aus dem was.

Mit docufied structures stellen wir Ihnen unsere gesammelten Erfahrungen "DMS in Unternehmen erfolgreich einführen" in einem einzigen Werkzeug zur Verfügung. Unsere Projekterfahrungen haben gezeigt, dass der Geschäftsprozess "Ablage" branchenunabhängig standardisiert werden können - wir gehen dabei von einer Erfolgsquote von über 70% aus. Unabhängig davon, ob Sie vorgangs-, projekt-, kontaktbezogen, oder nach all diesen Kriterien gleichzeitig, strukturiert ablegen möchten: docufied structures liefert Ihnen bereits alle notwendigen Archivierungskonzepte für den erfolgreichen Einsatz Ihres DMS.

docufied structures - custom database connect
Neben der bereits mitgelieferten Adressen- und Projektdatenbank und der integrierten Datenimport-Routine, liefern wir mit der Erweiterung "custom database connect" den Zugriff (nativ oder via ODBC) auf vorhandene Adressdatenbanken in Ihrem Unternehmen. Fragen Sie unsere DMS-Berater nach dem individuellen "connector" für Ihre Systemumgebung. Realisiert wurden inzwischen bereits Zugriffe auf: ACT!, AMTANGEE, CTO EHO, SelectLine, ... und verschiedene Individualsoftware- Lösungen.

Referenzinstallationen (Auszug)

  • Jaeger Spezial-Dämmstoffe GmbH

Dieses Produkt ist erhältlich für:

  • ELOoffice
  • ELOprofessional
  • ELOenterprise

Systemvoraussetzungen:

  • ELOoffice Version ab Version 7.0
  • ELOoffice Version 10.5 (empfohlen)
  • ELOprofessional ab Version 6.0
  • ELOprofessional Version 9.x (empfohlen)
  • ELOenterprise ab Version 6.0

Sie möchten dieses Produkt testen?

Nach dem Prinzip "Try & Buy" stehen Ihnen docufied®-Schnittstellen und Tobit.Software Links zum freien Download zur Verfügung. Für die Freischaltung eines Lizenzkeys zu Testzwecken, senden Sie bitte eine formlose Anfrage mit den Mindestangaben: Gewünschte Schnittstelle, Produktversion, Firma, Anschrift, Ansprechpartner, Telefon per Email.

Zum Kontaktformular

© 2012 id-netsolutions GmbH